Ehrennadel in Gold

 

Auf Vorschlag von unserem Vorsitzenden Andreas Peikert wurde unserer Ehrenvorsitzenden Gudrun Engel  die Ehrennadel in Gold vom Landessportbund Berlin für jahrzentelanges ehrenamtliches Engagement für den Sport verliehen. Die  Ehrung wurde am 1. Dezember 2014 vom Präsidenten des LSB Herrn Klaus Böger, zusammen mit der Vizepräsidenten Gabriele Wrede, vorgenommen.


Damen-Mannschafts-Eröffnungsturnier 2014

Am 3.September 2014 fand das beliebte Turnier wie gewohnt statt. Teilgenommen haben die Spielerinnen der 4., 5., 6. und 7.Damenmannschaften. 20 Damen wollten Wettkampfstimmung erfahren, da ja ab diesem Wochenende die Punktspiele beginnen. Es spielte die 4.Damen gegen die 5.Damen. Wenn das Endergebnis auch klar ausfiel, - die 4.Damen spielt in dieser Saison erstmalig überregional in der Verbandsoberliga -, waren alle Spiele hart umkämpft. Da für die 6. und 7. Damenmannschaften 12 Spielerinnen antreten wollten, wurde das 6er Paarkreuz-System gespielt und die Mannschaften gemischt aufgestellt. So kamen knappe Ergebnisse zustande und auch einige Überraschungen. Alle haben mit Freude und Kampfgeist gespielt!

Bis zum Jahr 2015!!!

Jutta Baron

 

 

Kinder stark machen

 

Der TTC Berlin-Neukölln beteiligt sich wieder am Projekt "Kinder stark machen" und erhielt dafür die in der Halle ausgehängten Plakate sowie ein ausdrückliches Dankschreiben für das Engagement in 2013.

BZgA Kinder stark machen 2014.pdf
Adobe Acrobat Dokument 578.2 KB

Sommerfest

Liebe Vereinsmitglieder,

 

ein tolles Sommerfest ist zu Ende gegangen. Super, dass ihr so zahlreich ein Teil unserer Feier wart. Besten Dank an unser Organisationsteam rund um Mario Cochius und Olaf Dunkel, welches für Grill, Getränke, Bänke, Zelte und - ja ihr lest richtig - Freilichtdisko sorgten.

Tiho organisierte die Abwicklung unseres "Mini-Tisch-Turniers" und eine später terminierte Auktion mit Utensilien aus Gudruns Fundus. Wenn man nicht genau hinsah, hätte man meinen können, Mike Buffer führt durch das Programm! :-)

 

Unsere Vereinsmitglieder steigerten bei der Auktion umfangreich mit. Die Motivation wurde gesteigert, da zuvor angekündigt wurde, die Einnahmen für einen guten Zweck zu spenden. Viele Vereinsmitglieder, die bei der Auktion nicht erfolgreich waren, haben anschließend dennoch uneigennützig das Portemonnaie für die Erhöhung der Spende aufgemacht. Es sind insgesamt 350,00 Euro zusammen gekommen. Besten Dank an alle, die sich hieran beteiligten. Alex hat die Summe des Bargeldes von seinem Konto auf das Vereinskonto überwiesen und von dort als Spende an die Aktion Deutschland Hilft e.V. unter dem Motto "Flüchtlinge Syrien Nahost" weiter überwiesen. Der Kontoauszug liegt hier als Scan bei. Wer sich über die Organisation "Aktion Deutschlan Hilft e.V." informieren möchte, hier der Link.

Nun habt noch ein schönes Wochenende und bis bald mal wieder in unseren Hallen.

Der Vorstand

Spende
Spendennachweis.pdf
Adobe Acrobat Dokument 25.0 KB

35. Deutschen Einzel-Meisterschaften der Senioren

 

Marianne Kerwat wurde Vize-Meisterin im Einzel S65! Sie scheiterte im Finale erst gegen Christel Locher (TG Mittel-Gründau).

Darüber hinaus belegte sie zusammen mit Gudrun Engel im Doppel und mit Gerhard Zeidler (Eintracht Südring) im Mixed den 3. Platz. Herzlichen Glückwunsch!

 

 

 

Monatsturnier 2013/14

Der erfolgreiche Titelverteidiger Matthias Mauermann mit der Ehrenvorsitzenden Gudrun Engel, die an selben Tag vom Verband für Ihr langjähriges Engagement bei "Jugend trainiert für Olympia" ausgezeichnet wurde.

 

Platzierungen:

1. Matthias Mauermann

2. Alexander Nosbüsch

3. Benedikt Hotz

4. Wassim El-Jamal

Beste Dame: Ina Kaping

 

 

 

 

NDM Seniorinnen

 

Bei den diesjährigen Norddeutschen-Mannschaftsmeisterschaften am 26./27.April 2014 in Hamburg haben nach guter spielerischer Leistung unsere Damen Michaela Schmidt und Manuela Blanke in der AK 50 den 1.Platz belegt. Sie sind somit für die Deutschen MM am 28./29.Juni in Hude qualifiziert.

 

Die Damen Marianne Kerwat , Gudrun Engel und Marianne Fotakis haben etwas unglücklich in der AK 60 leider nur den 2.Platz belegt (in diesem Jahr mal ohne Jutta Baron!) und hoffen nun einen Nachrückerplatz für die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften zu bekommen, wo sie wieder mit Jutta antreten würden um den Titel des Deutschen Mannschaftsmeister zu verteidigen.

Beiden Mannschaften herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg!

 

 

Die 4. Damenmannschaft ist Berliner Meister der Verbandsliga 2013/2014!!!!

 

 

 

 

Susanne Gasde, Gudrun Engel, Ina Kaping, Anna Deniz und Sylvia Kowalik haben die gesamte Saison konstante Leistungen gebracht und sind nun mit dem Aufstieg in die Verbandsoberliga Ost belohnt worden. Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Wenn ihr Berichte oder Sonstiges veröffentlichen wollt, schickt mir einfach eine E-Mail.