Freizeitsport für Nichtmitglieder

Tischtennis spielen am

Dienstag

 

Anmeldung nicht erforderlich!

 

Kosten pro Abend: 3,- € je Spieler/-in

 

 

 

Ab dem 1. September 2020 organisieren Wolfgang Krämer und Jürgen Schodos wieder jeden Dienstag ein Freizeittraining für Tischtennis-Begeisterte, die keine Vereinsmitglieder sind. Die Kosten betragen unverändert 3,- Euro pro Person. Wegen der Corona-Krise müssen wir allerdings einige Einschränkungen beachten. Die Trainingszeiten sind auf jeweils 2 Stunden beschränkt:

 

1. Gruppe: 17.00 - 19.00 Uhr

2. Gruppe: 19.30 - 21.30 Uhr

 

Wegen behördlicher Auflagen dürfen außerdem in jeder Gruppe maximal 20 Gäste teilnehmen. Sobald die Höchstzahl erreicht ist oder spätestens 15 Minuten nach Beginn wird das Tor geschlossen. Die erste Gruppe sollte also bis spätestens 17.15 kommen, die zweite Gruppe bis spätestens 19.45 Uhr.

 

Am Donnerstag können wir momentan aus organisatorischen Gründen kein Freizeittraining anbieten. Wir halten euch hier auf dem Laufenden, falls sich das ändert.

 

Ansprechpartner für Freizeitsportler:

Wolfgang Krämer (Tel.: 0159/0250 3940)

Berichte über Vereinsaktivitäten an den Öffentlichkeitswart senden.