Was kann einem besseres passieren, als sein Hobby mit einem Urlaub zu verbinden. Das dachten sich auch Bruni, Jutta, Gudrun, Marianne, Susi, Peter, Rainer und Tina.

Also machten sich alle auf den Weg nach Rimini. Ob mit Voranreise, Anschlussreise oder einfach nur eine Woche zum Turnier. Jeder freute sich, endlich wieder raus zu kommen und sein Können unter Beweis zu stellen.

Auch wenn wir dieses Mal keine Medaille mit nach Hause bringen konnten, haben alle  eine tolle Leistung abgeliefert. Wir haben viele fröhliche Spielerinnen und Spieler aus ganz Europa kennengelernt. Wir sind halt alle eine große Tischtennisfamilie und genießen das Beisammensein. 

Die ITTF Präsidentin Petra Sörling 

war auch im Einsatz (links außen).

Wir haben es uns auch nicht nehmen lassen, mit unseren Tischtennisfreunden vom TSC Berlin und SC Eintracht Berlin lustige Stunden zu verbringen, sei es am Strand, zum Strandtennis, auf dem Campingplatz zum Grillen oder in der Pizzeria

Auch die Players-Abschlussparty am Strand war

sehr stimmungsvoll.

 

 

Und zum krönenden Abschluss gab es auch noch ein tolles Feuerwerk.

Es war eine unvergesslich tolle Woche mit sehr vielen positiven Eindrücken. Wir hoffen, dass wir uns im nächsten Jahr alle in Norwegen wiedersehen.

Eure Tina

Heimspielplan ohne 1.-4.Damen